Am Anfang der Sommersaison durch die Corona – Pandemie noch kaum vorstellbar konnten wir erneut für die Jugendabteilung Clubmeisterschaften anbieten. Durch die am Ende des Sommers relativ entspannte Lage konnten 19 Kinder vom 14.08. – 16.08. an den Jugendclubmeisterschaften 2020 teilnehmen. Durch die höheren Temperaturen wurde das Turnier auf 3 Tage gestreckt und so konnte in 3 Einzelklassen und einer Doppelklasse und die Platzierungen gespielt werden.

Auch ein Grillabend war am Samstag mit den Eltern gemeinsam möglich. Für die Kids stand eine Playstation für ein FIFA Turnier parat, die aber durch das schöne Wetter nur wenig benutzt wurde. Es gesellten sich dann nach ihrem Auswärtsspiel auch einige Spieler der Herrenmannschaft hinzu und es wurde ein langer und lustiger Abend bevor es für einige dann nach Hause und für andere in ihr Zelt ging.

Damit den Kindern in den Spielpausen nicht langweilig wurde konnten sie bei der Tennisschule Tomann das Tennissportabzeichen ablegen. Auch eine Tombola wurde angeboten, bei der man tolle Preise wie Tennisschläger und Trainingsstunden gewinnen konnte. Auch INTERSPORT Reschop aus Gevelsberg sponsorte einige Preise. Der gesamte Erlös von 500€ wurde der Jugendkasse zugeführt und wird im nächsten Jahr als Zuschuss für die neuen Trainingsanzüge eingesetzt.

Clubmeister in der U17 und U13 wurden mit Joe Grab und Ole Solmecke zwei alte Bekannte. In der U10 konnte Jaron Köves nach vielen Vizetiteln endlich seine ersten Clubmeistertitel gewinnen. In der neu gegründeten Doppelklasse „U27“ durften beide Spieler zusammen maximal 27 Jahre alt sein. Da Ben keinen Partner hatte griff Trainer Moritz Tomann zum Schläger, allerdings mit der falschen Hand, um sein Alter zu halbieren. Allerdings mussten die beiden sich bereits in der 1. Runde gegen die späteren Sieger Tino Niepieklo und Niko Jahn geschlagen geben. Wie man hier sieht, steht trotz allem Ehrgeiz immer der Spaß im Vordergrund! Alle Kinder sollen Erfahrung im Wettkampfbereich sammeln, zählen lernen und vor allem immer dem Gegner gegenüber immer fair bleiben.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, hoffentlich ohne Pandemie und dafür mit noch mehr Teilnehmern und noch mehr Spaß!

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner